Bund der Osteologen Sachsen E. V.
  

Ziele und Aufgaben

Der Bund der Osteologen Sachsen e. V. ist eine Vereinigung osteologisch tätiger Ärzte Sachsens.

Unsere wichtigste Aufgabe sehen wir in der Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens im Bereich der osteologischen Erkrankungsbilder durch eine Intensivierung der interdisziplinären Zusammenarbeit der ambulanten, stationären und rehabilitativ tätigen Leistungserbringer mit dem Ziel der qualitativen Verbesserung der Versorgungssituation.

Weiterhin zählt die Förderung des interdisziplinären Erfahrungsaustausches aller osteologisch tätigen Ärzte zu einer unserer wichtigsten Aufgaben. Um diese zu erfüllen, führt der Bund der Osteologen Sachsen e. V. eigene Tagungen, Workshops und Patientenveranstaltungen durch und bietet seinen Sachverstand für Veröffentlichungen, Seminare usw. an.

Der Bund der Osteologen Sachsen e. V. ist aber auch Plattform für die Durchsetzung der berufspolitischen Interessen der osteologisch tätigen Ärzte.

 

 

Aufnahme- bzw. Änderungsanträge schicken Sie bitte an:

Bund der Osteologen Sachsen e. V.

Großenhainer Straße 129

01129 Dresden

 

Sie können uns Ihren Antrag auch gerne faxen:

0351 20548376

 

Aufnahmeantrag (ordentliches Mitglied)

Aufnahmeantrag (korrespondierendes Mitglied)

Änderungsantrag